Archiv: Ciudadanos

Puigdemont nimmt erneut Anlauf

Puigdemont nimmt erneut Anlauf

  Carles Puigdemont gibt nicht auf. Der in Deutschland auf eine Urteil über den spanischen Auslieferungsantrag wartende, ehemalige katalanische Ministerpräsident will erneut ins Amt. Auf einer …

 

Sauberfrau geht

Sauberfrau geht

Die Regierungschefin der Region Madrid, Cristina Cifuentes, trat gestern zurück. Die 53-jährige, konservative Politikerin stand seit Wochen im Kreuzfeuer der Kritik, nachdem die online-Zeitung eldiario.es …

 

Manuel Valls – Bürgermeister von Barcelona?

Manuel Valls – Bürgermeister von Barcelona?

Der ehemalige französische Premier Manuel Valls macht sich Sorgen um Europa. Der Grund ist die Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien, er vor 55 Jahren geboren wurde. „Das …

 

Faschistisches Gedenken

Faschistisches Gedenken

„Los Caídos de la División Azul“ – „Die Gefallenen der Blauen Division“ – werden auch künftig einen Straße in Madrid haben. So entschied ein Gericht …

 

Ein erster Schritt

Ein erster Schritt

Der Zaun des Parlaments: Gelbe Schleifen als Zeichen der Solidarität mit den Inhaftierten und den Exilierten./ Foto: ANC Die Befürworter der Unabhängigkeit Kataloniens haben ihre wieder …

 

Puigdemont will Investitur per Skype

Puigdemont will Investitur per Skype

Carles Puigdemont will erneut Chef der katalanischen Autonomieregierung „Generalitat“ werden. Doch das ganze hat einen Haken. Der 55-jährige Verfechter der Unabhängigkeit der nordostspanischen Region Katalonien …

 

Wahlkampf im Dorf des „President“

Wahlkampf im Dorf des „President“

Der Gemeindesaal in Amer ist voll besetzt. Es ist der letzte Tag der Kampagne für die auf heute von Madrid vorgezogenen Neuwahlen zum katalanischen Autonomieparlament. Das …

 

Katalanische Schulen im Visier

Katalanische Schulen im Visier

Egal ob an der Mossén Albert Vives Schule, der La Salle oder der Pau Claris, die Antwort am Telefon ist immer die gleiche: „Vielen Dank …

 

Kopf an Kopf

Kopf an Kopf

Carles Puigdemont ist im Wahlkampf. Der vorgezogene Urnengang am 21. Dezember seien „die bedeutsamsten Wahlen unserer Geschichte“, erklärte der nach Belgien geflohene Chef der von …

 

Es ist soweit

Es ist soweit

  Es sind auch Symbole, von denen Unabhängigkeitsbewegungen, wie die in Katalonien leben. Vertreter der katalanischen Politik, allen voran der Präsident der Autonomieregierung Generalitat, Carles Puigdemont, …

 

Koste es, was es wolle

Koste es, was es wolle

Huelva, Cordoba, Guadalajara … es sind Szenen, die nichts Gutes erwarten lassen. „Auf sie mit Gebrüll!“ und „Ihr seit nicht alleine!“ schreit die Menge und …

 

Wie ein Kriegsherr

Wie ein Kriegsherr

  Es wird keine Kompromisslösung geben. Das hat Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy in den letzten 24 Stunden klar gemacht. Über 40 Durchsuchungen von Büros der Autonomieregierung, …

 

Geisterstimmen

Geisterstimmen

Es kam für alle überraschend. Als das neue spanische Parlament Anfang der Woche das Präsidium wählte, erhielten die Kandidaten der konservativen Partido Popular (PP) und …

 

Der Tanz beginnt

Der Tanz beginnt

Spaniens Wahlsieger, der geschäftsführende Ministerpräsident Mariano Rajoy, möchte eine „stabile Regierung für vier Jahre“. Der Konservative schließt aber auch nicht aus „in Minderheit mit punktuellen …

 
Folgen

Jeder neue Beitrag sofort in ihrer email. Einfach abonnieren: