Archiv: Soziale Bewegungen

Ada Colau vor der UNO

Ada Colau vor der UNO

Die Vereinten Nationen (UNO) in New York schenkten am Montag erstmals den großen Städten dieser Welt Gehör. Auf einer Konferenz über Nachhaltigkeit stellte die Bürgermeisterin …

 

Vorübergehender Entzug des passiven Wahlrechts

Vorübergehender Entzug des passiven Wahlrechts

Der Ermittlungsrichter am Obersten Gerichtshof Spaniens, Pablo Llarena, schloss am Dienstagnachmittag sein Ermittlungsverfahren gegen die ehemalige katalanische Regierung um Carles Puigdemont sowie mehrere Parlamentarier wegen …

 

Eine Stadt gegen sexistische Gewalt

Eine Stadt gegen sexistische Gewalt

Pamplona feiert San Fermín. Kaum jemand, der nicht eine weiße Hose und ein weißes Shirt trägt und einen roten Schal um die Hüfte gebunden hat. …

 

Organisierter Babyraub vor Gericht

Organisierter Babyraub vor Gericht

Inés Madrigal wurde am Dienstag früh von Dutzenden von LeidensgenosInnen mit Applaus empfangen. „Gerechtigkeit, Gerechtigkeit!“ rief die Menge, als die 1969 geborene Frau aus der …

 

Valencia wartet auf die Aquarius

Valencia wartet auf die Aquarius

Valencia ist bereit. Die spanische Mittelmeermetropole wartet auf die Ankunft der Aquarius, sowie der beiden Begleitschiffe der italienischen Armee und Küstenwache. 629 Flüchtlinge befinden sich …

 

Menschenkette für Selbstbestimmung

Menschenkette für Selbstbestimmung

Eine Menschenkette von San Sebastian über Bilbao bis vor das Autonomieparlament in Vitoria/ Gasteiz durchzog am Sonntag das Baskenland. Gerufen hatte die Bürgerbewegung „Gure esku dago“ …

 

Fraguas: Ein Traum läuft Gefahr

Fraguas: Ein Traum läuft Gefahr

Der Schnee hat ganze Arbeit geleistet. Die Last hat Sträucher und Bäume geknickt. Zu sechst ziehen sie los, mit einer Motorsäge, Axt, Sichel, Heckenscheren. „Den …

 

78 Jahre Warten auf die Beerdigung

78 Jahre Warten auf die Beerdigung

María Carmen Gayoso steht irgend etwas zwischen Trauer und Erleichterung ins Gesicht geschrieben. Sie deutet auf das Grab ihrer Familie auf dem Friedhof von Guadalajara, …

 

Rapper muss hinter Gitter

Rapper muss hinter Gitter

Dem Rapper Josep Míquel Arenas geht in die Geschichte ein. Der Sänger von der spanischen Urlaubsinsel Mallorca ist „der erste Musiker, der einzig und alleine …

 

Puigdemont nimmt erneut Anlauf

Puigdemont nimmt erneut Anlauf

  Carles Puigdemont gibt nicht auf. Der in Deutschland auf eine Urteil über den spanischen Auslieferungsantrag wartende, ehemalige katalanische Ministerpräsident will erneut ins Amt. Auf einer …

 

Boykott gegen Preisanstieg

Boykott gegen Preisanstieg

Die marokkanischen Verbraucher haben die Macht der sozialen Netzwerke entdeckt. Seit dem 20. April wird über den Kurznachrichtendienst Twitter und über Facebook eine Boykottkampagne gegen …

 

ETA, agur.

ETA, agur.

  Die baskische ETA hat am Donnerstag ihre Auflösung bekannt gegeben. Das „Letzte Kommuniqué an des baskische Volk“, das die meisten Radiosender Spaniens ausstrahlten, wurde vom …

 

ETA entschuldigt sich

ETA entschuldigt sich

Die baskische Separatistenorganisation ETA entschuldigt sich in einem Kommuniqué für „das verursachte Leiden“. „Wir bedauern das wirklich“, heisst es in dem Schreiben, das am Freitag …

 

Der Siegeszug des Butzemann

Der Siegeszug des Butzemann

Soziale Bewegungen brauchen ihren Song. Was den Vietnamkriegsgegner „Blowin‘ in the Wind“ von Bob Dylan war, ist den Katalanen, die für die Loslösung von Spanien …