Archiv: Soziale Bewegungen

Gewalt oder nicht Gewalt, das ist wohl die Frage

Gewalt oder nicht Gewalt, das ist wohl die Frage

„Die entsprechende Gewalt, um den Staat zu unterwerfen, gab es nicht“, erklärte Marina Puig, Anwältin des Vorsitzenden des katalanischen Kulturvereins Òmnium, Jordi Cuixart, am Mittwoch …

 

#MásMadrid

#MásMadrid

Wahlkampfauftakt von Más Madrid von Bürgermeisterin Manuela Carmena und dem Kandidaten für die Regionalregierung Iñigo Errejón im Süden der Hauptstadt, in Orcasitas. Die Wahlen finden …

 

Tierschützer ins Parlament?

Tierschützer ins Parlament?

Spaniens Tierschützer dürfen hoffen. Die Umfragen für die Parlamentswahlen am kommenden Sonntag sagen der Partei für Tierrechte und gegen die Misshandlung von Tieren (PACMA) zwei …

 

Katalanen demonstrieren in Madrid

Katalanen demonstrieren in Madrid

Der Ruf der Menge nach Unabhängigkeit Kataloniens war nichts Neues, der Ort der Demonstration schon. Zehntausende zogen am Samstagabend unter dem Motto „Selbstbestimmung ist kein …

 

Katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter vor Gericht

Katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter vor Gericht

Spaniens Justiz sitzt ab heute über die Anführer der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung zu Gericht. Insgesamt müssen sich zwölf Beschuldigte vor dem Obersten Gerichtshof in Madrid wegen …

 

Haftstrafen für Dorfbesetzer

Haftstrafen für Dorfbesetzer

Es könnte das Ende des Traums vom alternativen, selbstbestimmten Leben sein. Sechs Bewohner von Fraguas – einem vor 50 Jahren verlassenen und seit 2013 besetzten …

 

„Wir fordern Solidarität statt Vorhaltungen.“

„Wir fordern Solidarität statt Vorhaltungen.“

Interview mit Jordi Cuixart, dem inhaftierten Vorsitzenden der katalanischen Kulturvereins Òmnium Cultural. Das Interview wurde am 13. Dezember 2018 in der Haftanstalt Lledoners eine Autostunde westlich …

 

Eine Frage der Technik

Eine Frage der Technik

  Ein Faustschlag mitten ins Gesicht einer Frau sei „eine legitime Technik“ und habe sogar einen Namen. „Atemi“ heiße dies und es handle sich um eine …

 

Ende der Einheit?

Ende der Einheit?

Die katalanische Unabhängigkeitsbewegung lieferte ausgerechnet zum Jahrestag des Referendums vom 1. Oktober 2017, die Bilder, auf die viele schon lange warteten. Wütende Demonstranten beschmissen am …

 

Lernen auf der Dauerbaustelle

Lernen auf der Dauerbaustelle

Fernando Rodríguez schaut mit seiner 3-jährigen Tochter Emilia über den Zaun und kann es nicht glauben. „Hier soll morgen der Schulbetrieb beginnen“, sagt er und …

 

Referendum für Katalonien – aber über was?

Referendum für Katalonien – aber über was?

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez will den Herbst ganz und gar dem Katalonienkonflikt widmen. Das versprach er noch im Urlaub. Kaum zurück, machte er im Vorfeld …

 

Taxifahrer machen mobil

Taxifahrer machen mobil

Spaniens Taxifahrer gehen auf die Barrikaden. Sie befinden sich in einem „spontanen und unbefristeten Streik“. Die Fahrer fürchten um ihre Arbeit, da Plattformen wie Uber und Cabify immer …

 

Llarena schmeisst hin

Llarena schmeisst hin

Der spanische Ermittlungsrichter am Obersten Gerichtshof, Pablo Llarena, verzichtet auf die Auslieferung des kurz vor Ostern in Deutschland festgenommenen ehemaligen katalanischen Regierungschefs Carles Puigdemont. Llarena …

 

Ada Colau vor der UNO

Ada Colau vor der UNO

Die Vereinten Nationen (UNO) in New York schenkten am Montag erstmals den großen Städten dieser Welt Gehör. Auf einer Konferenz über Nachhaltigkeit stellte die Bürgermeisterin …