Archiv: Spanien

Schlechte Zeiten für Atomindustrie

Schlechte Zeiten für Atomindustrie

Es ist eine schlechte Woche für Spaniens Atomindustrie. Am Dienstag stoppte Brüssel vorerst den Bau eines Atommüllzwischenlagers im südspanischen Almaraz und am Mittwoch stimmte …

 

Marrokko öffnet die Türen

Marrokko öffnet die Türen

Marokko macht Druck auf die Europäische Union (EU). Wie das aussieht, war in den letzten Tagen in Ceuta zu sehen. Bei zwei Massenanstürmen kamen …

 

Marsch gegen Abschottung

Marsch gegen Abschottung

Unter dem Motto „Schluss mit den Ausrede, nehmen wir sie jetzt auf!“ zogen am Samstag eine riesige Menschenmenge durch Barcelona. Nach Angaben der Polizei …

 

Infantin Cristina freigesprochen

Infantin Cristina freigesprochen

Die Schwester des spanischen Königs Felipe VI., Infantin Cristina von Borbón und Griechenland wurde im Verfahren um die Machenschaften ihres Gatten Iñaki Urdangarin von …

 

Hungerstreik gegen häusliche Gewalt

Hungerstreik gegen häusliche Gewalt

“Terrorismus” ist das Wort, das Susana Bejarano am meisten benutzt. Die 46-jährige Mutter zweier Söhne meint damit nicht etwa den radikalen Islamismus oder die …

 

Iglesias setzt sich gegen Errejón durch

Iglesias setzt sich gegen Errejón durch

  Mit “Einheit und Demut” werde er Podemos künftig führen, beteuerte der alte und neue Podemos-Generalsekretär Pablo Iglesias, auf dem zweiten Parteitag, nachdem das …

 

Fundi, Realo, beides?

Fundi, Realo, beides?

Wenn das keine Erfolgsgeschichte ist: Hinter der nur drei Jahre jungen spanischen Partei Podemos („Wir können“) liegen sieben erfolgreiche Wahlen. Sie ist im Europaparlament vertreten, regiert mittels Bürgerbündnissen in den …

 

Laufzeitverlängerung für alten Reaktor

Laufzeitverlängerung für alten Reaktor

Spaniens Nuklearer Sicherheitsrat (CSN) genehmigt die Wiederinbetriebnahme des ältesten Reaktor des Landes – Garoña nahe der nordspanischen Stadt Burgos und das obwohl er …

 

Grünzeug knapp und teuer

Grünzeug knapp und teuer

Der Preis des Eisbergsalats ist derzeit in aller Munde. Knapp drei Euro für einen mittelgroßen Kopf, so teuer wie dieser Tage war das Grünzeug …

 

Ehemaliger Autonomiepräsident vor Gericht

Ehemaliger Autonomiepräsident vor Gericht

Der ehemalige Präsident der katalanischen Autonomieregierung Artur Mas steht seit heute (Montag 6.2.17) vor Gericht. Der Oberste Gerichtshof Kataloniens in Barcelona beschuldigt ihn, sowie …

 

Sánchez, die Zweite

Sánchez, die Zweite

Pedro Sánchez will es noch einmal wissen. Der ehemalige Generalsekretär und Spitzenkandidat der spanischen Sozialisten (PSOE) will erneut zu den Urwahlen im kommenden Mai …

 

Spaniens Richter verstehen keinen Spaß

Spaniens Richter verstehen keinen Spaß

Ein Jahr Gefängnis für schwarzen Humor im Kurznachrichtendienst Twitter – die Rede ist nicht von Russland oder der Türkei. Es geht um Spanien. Der Hard-Core-Hip-Hopper …

 

Zwischenlager entzweit Nachbarn

Zwischenlager entzweit Nachbarn

Portugals Regierung könnte den Nachbarn Spanien vor der EU-Kommission anzeigen, das bekräftigte Umweltminister Joao Pedro Matos. Der Grund für seine Verstimmung: Die spanische Regierung …

 

Gefangenen wollen nach Hause

Gefangenen wollen nach Hause

Rund 70.000 Menschen demonstrierten am Samstag trotz Kälte und Regen im baskischen Bilbao für die “Menschenrechte der Gefangenen”. Die Demonstranten, die dem Aufruf …

 
Folgen

Jeder neue Beitrag sofort in ihrer email. Einfach abonnieren: