Archiv: Libyen

Italien setzt Rettungsschiff fest

Italien setzt Rettungsschiff fest

Die Staatsanwaltschaft in Catania auf Sizilien hat am Sonntag das Schiff Open Arms der spanischen Hilfsorganisation Proactiva Open Arms im Hafen von Pozzallo beschlagnahmt. Kapitän …

 

Angriff auf tunesische Grenzstadt

Angriff auf tunesische Grenzstadt

Bei einem groß angelegten, bewaffneten Überfall in Südtunesien kamen am Montag mindestens 45 Menschen ums Leben. Kurz nach 5 Uhr in der früh griff ein …

 

Abgeschoben nach Tripolis

Abgeschoben nach Tripolis

Die tunesische Regierung hatte kein Einsehen mit dem letzten libyschen Premierminister unter Muammar al-Gaddafi, Ali Al-Baghdadi Al Mahmoudi. Der 67-Jährige wurde am Sonntag nach Tripolis …

 

Ksar Nalut/ Libyen

Ksar Nalut/ Libyen

 

Zurück zu den Wurzeln

Zurück zu den Wurzeln

Yahmed Slimen blüht sichtlich auf, sobald er durch die niedrige Holztür den schmalen, kühlen Gang betritt. „Willkommen im Ksar Lalut“ – der Burg von Nalut …

 

Ein Abstecher nach Libyen

Ein Abstecher nach Libyen

 

Spanish Bombs on Misurata

Spanish Bombs on Misurata

Es ist die traurige Realität eines Krieges. Während sich spanische F-18 Bomber an der Umsetzung der UN-Resolution 1973 zum Schutz der libyschen Bevölkerung beteiligen, tötet …

 

Online-Reporter erschossen

Online-Reporter erschossen

Die wichtigste Stimme der libyschen Revolution ist verstummt. Der 28-jährige Internetaktivist Mohammed Nabbous wurde am Samstag bei einen Feuergefecht zwischen Truppen des libyschen Staatschefs Muammar …

 

Bye, bye Banglas

Bye, bye Banglas

Flüchtlinge aus Bangladesch fliegen vom Airport Djerba mit Sondermaschinen nach Hause.

 

Der Mensch hinter der Flüchtlingswelle

Der Mensch hinter der Flüchtlingswelle

 

Blanke Nerven

Blanke Nerven

Das Warten wird für die über zehntausend Bangladescher, die aus Libyen nach Tunesien geflohen sind, immer unerträglicher. Während ihre ägyptischen Leidensgenossen längst in die Heimat …

 

Im Flüchtlingscamp Choucha

Im Flüchtlingscamp Choucha

… sieben Kilometer vom Grenzübergang Ras Ajdir.

 

Ein Schmugglerstädtchen im Umbruch

Ein Schmugglerstädtchen im Umbruch

Dem Maurer macht sein Job sichtlich Spass. Mit Hammer und Meißel entfernt er die Kacheln an der Fassade eines Hauses auf der Hauptstraße von Ben …

 

Das lange Warten

Das lange Warten

Es gehört einiges an Fantasie dazu, um das Hotel, in dem sich ein Dutzend Libyer niedergelassen haben, mit dem Namen Palace in Verbindung zu bringen. …

 
Folgen

Jeder neue Beitrag sofort in ihrer email. Einfach abonnieren: