Der kranke Mann in Nordafrika

Der kranke Mann in Nordafrika

Die erneute Kandidatur des greisen, schwerkranken Präsidenten Abdelaziz Bouteflika für das Amt an der Staatsspitze Algerien verwundert. Denn das Regime hatte es bisher immer verstanden, …

 

Der Politaktivist

Der Politaktivist

Rachid Nekkaz ist der neue Star der algerischen Jugend. Der 47-jährige Politaktivist aus Frankreich will bei den Wahlen am kommenden 18. April Präsident im Heimatland …

 

Regierung Rajoy im Zeugenstand

Regierung Rajoy im Zeugenstand

Der ehemalige spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy verteidigte am Mittwoch vor dem Obersten Gerichtshof in Madrid sein Vorgehen im Konflikt um das katalanische Unabhängigkeitsreferendum vom 1. …

 

Bouteflika, die Fünfte?

Bouteflika, die Fünfte?

Annaba, Tiarit, Bejaia, Touggourt … in vielen algerischen Provinzstädten, vor allem im Zentrum und im Osten des Landes, fanden am Freitag Kundgebungen statt. Eine durchgestrichen 5 …

 

Vorgezogene Neuwahlen in Spanien

Vorgezogene Neuwahlen in Spanien

  Spanien wählt nach den Osterferien. Das kündigte Ministerpräsident Pedro Sánchez am Freitag morgen in einer „institutionellen Ansprache“ an. Er wird das Parlament Anfang März auflösen …

 

Katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter vor Gericht

Katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter vor Gericht

Spaniens Justiz sitzt ab heute über die Anführer der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung zu Gericht. Insgesamt müssen sich zwölf Beschuldigte vor dem Obersten Gerichtshof in Madrid wegen …

 

Iranische Opposition finanziert VOX

Iranische Opposition finanziert VOX

Der Nationale Widerstandsrat des Iran (CNRI) finanzierte die spanische, rechtsextreme VOX. Dies deckte die größte spanische Tageszeitung El País auf. VOX, die bei den Wahlen …

 

Haftstrafen für Dorfbesetzer

Haftstrafen für Dorfbesetzer

Es könnte das Ende des Traums vom alternativen, selbstbestimmten Leben sein. Sechs Bewohner von Fraguas – einem vor 50 Jahren verlassenen und seit 2013 besetzten …

 

„Wir fordern Solidarität statt Vorhaltungen.“

„Wir fordern Solidarität statt Vorhaltungen.“

Interview mit Jordi Cuixart, dem inhaftierten Vorsitzenden der katalanischen Kulturvereins Òmnium Cultural. Das Interview wurde am 13. Dezember 2018 in der Haftanstalt Lledoners eine Autostunde westlich …

 

Verfassung hat ausgedient

Verfassung hat ausgedient

Die spanische Verfassung wird 40 Jahre alt. Was lange als Beispiel eines gelungene Übergangs nach Jahrzehnten der Diktatur zur Demokratie galt, steht heute im Kreuzfeuer …

 

Der Mann mit der Smith&Wesson

Der Mann mit der Smith&Wesson

Santiago Abascal möchte „Spanien wieder groß machen“. Der 42-jährige Baske ist der Politiker der Stunde, seit seine rechtsradikale Partei VOX auf Anhieb mit 11 Prozent …

 

Gespür verloren

Gespür verloren

Nach den USA, Frankreich, Italien, Deutschland und Brasilien, hat es jetzt auch Spanien erwischt. Der rechtsradikale Diskurs ist mit dem überraschenden Wahlerfolg von VOX in …

 

Katalanen im Hungerstreik

Katalanen im Hungerstreik

Jordi Sànchez und Jordi Turull Zwei der neun inhaftierten katalanischen Unabhängigkeitsaktivisten sind am Samstag früh in einen unbefristeten Hungerstreik getreten. Der ehemalige Vorsitzende der Katalanischen Nationalversammlung …

 

Verschwörung gegen eine große Nation

Verschwörung gegen eine große Nation

Cristoph Kolumbus – Statue am Hafen von Barcelona Der Vorsitzende der konservativen Partido Popular (PP) Pablo Casado redet gerne von der Größe seines Landes. Spanien habe …