Koste es, was es wolle

Koste es, was es wolle

Huelva, Cordoba, Guadalajara … es sind Szenen, die nichts Gutes erwarten lassen. „Auf sie mit Gebrüll!“ und „Ihr seit nicht alleine!“ schreit die Menge und …

 

Der kranke Mann am Mittelmeer

Der kranke Mann am Mittelmeer

Wer regiert eigentlich das Land? Diese Frage stellen sich immer mehr Algerier. Denn Präsident Abdelaziz Bouteflika taucht seit seinem Schlaganfall 2013 kaum mehr in der Öffentlichkeit …

 

Wie ein Kriegsherr

Wie ein Kriegsherr

  Es wird keine Kompromisslösung geben. Das hat Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy in den letzten 24 Stunden klar gemacht. Über 40 Durchsuchungen von Büros der Autonomieregierung, …

 

„Wenn ich bestraft werde, muss ich das auf mich nehmen“

„Wenn ich bestraft werde, muss ich das auf mich nehmen“

Interview mit Dolors Sabater, Bürgermeisterin der Stadt Badalona, die als Erste das Referendum unterstützte. Sabater, 56, ist Pädagogin und Mitglied der Bürgerliste Guanyem Badalona (Gewinnen …

 

Vor dem Referendum – ein Ortstermin

Vor dem Referendum – ein Ortstermin

Ricardo Abelán ist zufrieden. Dass die katalanische Regierung am kommenden 1. Oktober gegen den Widerstand Madrids über die Unabhängigkeit abstimmen lassen will, sieht der 53-jährige …

 

Polizei gegen katalanische Regierung

Polizei gegen katalanische Regierung

Die spanische militarisierte Polizei Guardia Civil drang am Mittwoch in mehrere Gebäude der katalanischen Autonomieregierung Generalitat. Insgesammt wurden bei der Operation 41 Büros, Unternehmen und Privatwohnungen …

 

Zweierlei Maß

Zweierlei Maß

Spanien setzt in Katalonien im Vorfeld der für den 1. Oktober geplanten Volksabstimmung über die Unabhängigkeit fundamentale demokratische Grundrechte ausser Kraft. Da wird gegen mehr …

 

Katalonien erhitzt die Gemüter

Katalonien erhitzt die Gemüter

  „Wenn wir stark dran ziehen, werden wir es zu Fall bringen. Es kann nicht mehr lange dauern. Ganz sicher: Es fällt, es fällt, es fällt …

 

Madrid zieht Schraube an

Madrid zieht Schraube an

Madrid macht ernst. Das Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens am 1. Oktober soll um jeden Preis verhindert werden. Jetzt nimmt die spanische Generalstaatsanwaltschaft die Bürgermeister …

 

Die Frage nach der Realität

Die Frage nach der Realität

Wenn einem Buch ein Zitat des Altmeisters der Spionageromane John Le Carré voransteht, dann lässt dies eigentlich nur zwei Urteile zu: Entweder ist der Autor …

 

Madrid Nein – Katalonien Ja

Madrid Nein – Katalonien Ja

Dani, Paul und Araceli. „Wir haben Gründe. Sie haben nur die Unterdrückung“, schimpft Montse Pascual. „Wir“, das sind die Verfechter der Unabhängigkeit Kataloniens. „Sie“, das sind …

 

Ende der Krise? Nein!

Ende der Krise? Nein!

Von Spanien lernen heißt siegen lernen“ könnte das Motto lauten, ginge es nach Spaniens konservativem Ministerpräsidenten Mariano Rajoy. Immer wieder lobt er seine eigene Reformpolitik …

 

Verfassungsgericht verbietet Referendum

Verfassungsgericht verbietet Referendum

Madrid fährt alles auf, was die Justiz zu bieten hat, um die Pläne der katalanischen Regierung, am 1. Oktober ein Unabhängigkeitsreferendum abzuhalten, zu stoppen. Das …

 

„Polizeifehler vor den Barcelona-Anschlägen untersuchen“

„Polizeifehler vor den Barcelona-Anschlägen untersuchen“

Interview mit Xavier Domènech, Sprecher der Partei En Comú Podem Der Geschichtsprofessor Xavier Domènech (42) ist Sprecher der Partei En Comú Podem im spanischen Parlament. En …

 
Folgen

Jeder neue Beitrag sofort in ihrer email. Einfach abonnieren: