Archiv: Westsahara

Ali Lmrabet darf nicht in die Westsahara

Ali Lmrabet darf nicht in die Westsahara

So eben erreicht mich diese email. Der Journalist Ali Lmrabet (dessen Geschichte sich in diesem HIER nachlesen lässt) wurde daran gehinder in die Westsahara zu …

 

Luis de Vega, ABC, Akkreditierung entzogen

Luis de Vega, ABC, Akkreditierung entzogen

  Die marokkanische Regierung hat Luis de Vega, dem Korrespondenten der spanischen Tageszeitung ABC, die Akkreditierung entzogen. Die spanische Regierung schweigt, wie gewohnt. Luis wird vorgeworfen, …

 

Unter Ausschluß der Öffentlichkeit

Unter Ausschluß der Öffentlichkeit

Die Hauptstadt der Westsahara, El Aaiún, ist weiterhin von der Außenwelt abgeschnitten. Die marokkanischen Armee und Gendarmerie lässt keine ausländischen Beobachter in die Stadt, seit …

 

Sahraurisches Protestcamp brutal geräumt

Sahraurisches Protestcamp brutal geräumt

Die marokkanische Armee hat ein Protestcamp in der Westsahara gestürmt und dem Erdboden gleich gemacht. Seit etwas mehr als drei Wochen lebten rund 20.000 Sahrauis …

 

Vom schwierigen Umgang mit der Wahrheit

Vom schwierigen Umgang mit der Wahrheit

Was tun, wenn die Wirklichkeit zu Tage tritt? Verstecken. Das ist die Politik, die derzeit Marokko verfolgt. Seit drei Wochen leben rund 20.000 Sahauries in …

 

Ein Camp für die Würde

Ein Camp für die Würde

Bis zu 14.000 Sahrauis haben in der Wüste ein Protestcamp errichtet. Seit neun Tagen kommen immer neue Familien mit ihren traditionellen Haimas in das „Camp …

 

Sahrauis im Hungerstreik

Sahrauis im Hungerstreik

In zwei marokkanischen Gefängnissen befinden sich derzeit 24 Häftlinge aus der besetzten, ehemaligen spanischen Kolonie Westsahara im Hungerstreik. Der Zustand der Hungerstreikenden wird als ernst …

 

Tindouf – Verzweifeltes Abwarten

Tindouf – Verzweifeltes Abwarten

Aus aktuellem Anlass hier eine Reportage, die 1997 in den sahrauischen Flüchtlinglagern in Tindouf entstand. Eine Windhose treibt am Ende der langen Zeltreihen mit Staub und …

 

Aminatu – das Fest

Aminatu – das Fest

Eindrücke von der Demonstration gestern in Madrid. Die Teilnehmer feierten die Rückkehr von Aminatu Haidar nach El Aaiún und forderten einmal mehr eine freie Westsahara.

 

El Aaiún – Stadt des Schweigens

El Aaiún – Stadt des Schweigens

Aus aktuellem Anlass poste ich heute eine Reportage, die 1999 in der Stadt Aminatu Haidars, in El Aaiún, entstand. Damals hofften alle auf eine baldige …

 

Aminatu Haidar – endlich zurück

Aminatu Haidar – endlich zurück

Aminatu Haidar ist zu Hause. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stimmte König Mohamed VI. nach intensiven, diplomatischen Bemühungen einer Rückkehr der sahrauische Menschenrechtsaktivistin …

 

"Ich frage mich, wie lange Europa das noch mitmachen will."

"Ich frage mich, wie lange Europa das noch mitmachen will."

  ————————— Mhamed Khadad ist Mitglied der Führung der Polisario und deren Verbindungsmann zur UN-Mission in der Westsahara (Minurso). Khadad wurde vor 57 Jahren in Miyec, im …

 

Internationale Vermittlungsversuche

Internationale Vermittlungsversuche

Der Hungerstreik der sahrauischen Menschenrechtsaktivistin Aminatu Haidar wächst sich für Marokko zu einem internationalen Problem aus. Die EU-Präsidentschaft, US-Aussenministerrin Hillary Clinton und UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon …

 

¡Aminatu Libertad!

¡Aminatu Libertad!

Die Fotos entstanden bei einer Solidaritätsaktion mit Aminatu Haidar vor dem spanischen Aussenministerium in Madrid.