Archiv: Korruption

Wenn einer den Hals nicht voll kriegt

Wenn einer den Hals nicht voll kriegt

Der argentinische Stürmer des FC Barcelona, Leo Messi, lässt nichts anbrennen. Das beweisen die Panama Papiere. Am 13. Juni 2013, nur einen Tag nachdem bekannt …

 

Bruch mit Spanien

Bruch mit Spanien

Katalonien ist seit gestern ganz offiziell auf dem Weg in die Unabhängigkeit. Das am 27. September gewählte Autonomieparlament der rebellischen Region im Nordosten Spaniens verabschiedete …

 

Proteste gegen Amnestie für Korrupte

Proteste gegen Amnestie für Korrupte

„Weder Angst, noch Terror, die Straße gehört dem Volk“, hallte es am Samstag durch die Innenstadt von Tunis. Hunderte Anhänger linker Parteien und Bürgerrechtsorganisationen demonstrierten …

 

#Katalonien – die Entschiedung

#Katalonien – die Entschiedung

„Via Lluire“ – „Freier Weg“ – heisst das Spektakel mit dem heute Hunderttausende die „Diada“, den Nationalfeiertag Kataloniens, zelebrieren werden. Sie wollen sich auf einer …

 

Der Sturz eines Superministers

Der Sturz eines Superministers

Der konservative Politiker Rodrigo Rato gilt als der Architekt des spanischen Wirtschaftswunders. Dieses endete mit der geplatzten Spekulationsblase und der 66-Jährige endet im Visier der …

 

Schwarz wie die Nacht

Schwarz wie die Nacht

Die konservative Partido Popular (PP) von Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat sich mindestens 18 Jahre (1990-2008) mittels einer schwarzen Kassen finanziert. Zu diesem Ergebnis kommt …

 

Infantin Cristina muss vor Gericht

Infantin Cristina muss vor Gericht

Die Schwester des spanischen Monarchen Felipe VI., Infantin Cristina de Borbón, muss auf die Anklagebank. So ordnet es Ermittlungsrichter José Castro in Palma de Mallorca …

 

Rajoy im Dickicht der Korruption

Rajoy im Dickicht der Korruption

Richter Pablo Ruz an der Audiencia Nacional in Madrid versteht etwas von Timing. Knapp 24 Stunden bevor Ministerpräsident Mariano Rajoy am Donnerstag vor dem spanischen …

 

Liebe macht blind

Liebe macht blind

Die Vorwürfe, zu denen die jüngsten Tochter von Spaniens König Juan Carlos am Samstag vor dem Gericht in Palma de Mallorca Stellung nehmen mussten, wiegen …

 

Vetterleswirtschaft gestoppt

Vetterleswirtschaft gestoppt

Großprojekte für die Bauindustrie, das war das Erfolgsrezept des spanischen Booms. So mancher Unternehmer und ihm zugetaner Politiker wollen nicht wahr haben, dass diese Zeiten …

 

Königliche Geldwäsche

Königliche Geldwäsche

Die Infantin Cristina von Borbón und Griechenland muss vor Gericht. Die 48-jährige Tochter des spanischen Königs Juan Carlos I. wird von Ermittlungsrichter José Castro in …

 

Flughafen zu verkaufen

Flughafen zu verkaufen

„In einem Ort der Mancha, auf dessen Namen ich mich nicht besinnen kann…“ Der erste Satz in Spaniens bekanntesten Roman Don Quijote von Miguel de …

 

Proteste gegen Rajoy

Proteste gegen Rajoy

Tausende von Menschen demonstrierten am Donnerstag Abend in über 40 spanischen Städten vor den Büros der konservativen Partido Popular (PP) von Regierungschef Mariano Rajoy. „Rücktritt, …

 

Rücktrittsforderungen gegen Rajoy werden immer lauter

Rücktrittsforderungen gegen Rajoy werden immer lauter

Es wird eng – sehr eng – für Spaniens Ministerpräsidenten und Chef der konservativen Partido Popular (PP) Mariano Rajoy. Der ehemalige Schatzmeister der Partei, Luis …